• [key] + 1: Bedienhilfe
  • [key] + 2: Suche öffnen/schließen
  • [key] + 3: direkt zum Menü
  • [key] + 4: direkt zum Inhalt
  • [key] + 5: Seitenanfang
  • [key] + 6: Kontaktinformationen
  • [key] + 7: Kontaktformular
  • [key] + 8: Startseite


[key] steht für die Tastenkombination, welche Sie drücken müssen, um auf die accesskeys Ihres Browsers zugriff zu erhalten.

Windows:
Chrome, Safari, IE: [alt], Firefox: [alt][shift]

MacOS:
Chrome, Firefox, Safari: [strg][alt]

Zwischen den Links können Sie mit der Tab-Taste wechseln.

Karteireiter, Tabmenüs und Galerien in der Randspalte wechseln Sie mit den Pfeil-Tasten.

Einen Link aufrufen können Sie über die Enter/Return-Taste.

Denn Zoomfaktor der Seite können Sie über Strg +/- einstellen.

Leben in Bad Peterstal-Griesbach...

"... heißt eingebettet sein in eine aktive, lebendige Dorfgemeinschaft mit einem abwechslungsreichen Vereinsleben.”"

Grund-, Hauptschule und Kindergarten befinden sich am Ort. Weiterführende Schulen sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln schnell erreicht. Gute Einkaufsmöglichkeiten mit hochwertigem Angebot für den täglichen Bedarf sind vorhanden.

Leben in intakter Natur

Peterstaler Narrenzunft 1906 e.V.

Peterstaler Narren in Aktion

Die erste Narrengruppierung in Bad Peterstal waren die Hexen, die 1951 durch 20 Mitglieder gegründet wurden, damals noch mit Pappmaske. Diese wurden 1965 durch Holzmasken ersetzt, welche von Franz Kimmig (Rossfranz) eingeführt wurden. Im Jahre 1960 wurde die Fasent umgestaltet und die Peterstaler Narrenzunft gegründet.

Heute findet man unter der Peterstaler Narrenzunft e.V. neben Elfenrat und Zunftballett die Hagekätherle, die Peterstaler Hexen, Quellgeister und Ilwedritsche.

Jugendangebote

Um den Narrensamen frühzeitig aktiv in die Peterstaler Fasent einzubinden, wurde 2001 ein Kinder- und Jugendballett gegründet.

Kontaktdaten

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Schließen